Direkt zum Inhalt.

Projekt : Poetry

Sahide Cingöz qualifiziert sich für den National Slam in Essen – Das große Finale des "Projekt : Poetry" im KUZ Mainz

Projekt:PoetryIm Rahmen der Abschlussveranstaltung des "Projekt : Poetry" wurden am 5. November im KUZ vier Siegerinnen und Sieger vom Publikum ermittelt: Platz Drei teilen sich Anne-Sophie Winter vom Gymnasium an der Stadtmauer Bad Kreuznach und David Pelzer, der von der Gesellschaft für Berufliche Integration in Lahnstein nominiert wurde; Platz Zwei geht an Michael Meiters von der Berufsbildende Schule Prüm, die Gewinnerin ist Sahide Cingöz (18) von der Gustav-Stresemann-Wirtschaftsschule in Mainz-Hechtsheim.

Sahide Cingöz wird für Rheinland-Pfalz am National Slam am 9. und 10. November in Essen in der Kategorie U20 teilnehmen. Staatsministerin Doris Ahnen wünschte der Siegerin für ihre Teilnahme bei ihrem Auftritt im Ruhrgebiet viel Glück.

 

Doris Ahnen freute sich über die vielfältige positive Resonanz, die das "Projekt: Poetry" bei seiner Premiere gefunden habe. Das Ministerium habe im Bereich der Leseförderung gezielt ein Angebot für Jugendliche und Heranwachsende, insbesondere für männliche Jugendliche und Heranwachsende machen wollen. Mit den Slam-Workshops sei dies offensichtlich sehr gut gelungen. 105 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, mehr als zwei Drittel davon männliche Jugendliche, seien ein erfreuliches Ergebnis. Dank sagte sie dafür dem LiteraturBüro Mainz e.V., das dieses Projekt sehr sachkundig durchgeführt habe, den vielen Lehrerinnen und Lehrern und sonstigen Betreuerinnen und Betreuern vor Ort und dem Workshopleiter Ken Yamamoto. Mit ihrem Engagement hätten sie großen Anteil am Gelingen dieses Projekts.

Musikalisch untermalt wurde die Abschlussveranstaltung von der Multikulti-Band vom Internationalen Bund aus Pirmasens.

Projekt : Poetry ist eine Aktion im Rahmen der Kampagne "Leselust in Rheinland-Pfalz" des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur, Rheinland-Pfalz.